Kontrolluntersuchung mit Dr. Hot

Nach meinem letzten Eintrag habe ich mich erfolgreich mit Arbeit abgelenkt. Wenn man nämlich nur 4 h am Tag beschäftigt ist, hat man einfach zu viel Zeit, darüber nachzudenken, was bei der ersten Kontrolluntersuchung alles passieren könnte. Also arbeite ich und wenn ich weggeschickt werde, arbeite ich einfach zu Hause weiter. Wir arbeiten online- und cloudbasiert, also gar kein Problem. Auf der einen Seite wird eine Wiedereingliederung natürlich nicht ohne Grund empfohlen, auf der anderen Seite brauche ich die Ablenkung mehr denn je. Und bügeln reicht da halt nicht aus.

Heute war´s dann also so weit. Nachdem ich bei meinem Hausarzt die Wiedereingliederung aufheben lassen habe – wenn ich schon so viel arbeite, dann will ich´s wenigstens auch bezahlt bekommen – habe ich mich also auf den Weg ins Krankenhaus gemacht.

Read more Kontrolluntersuchung mit Dr. Hot

(Weiter)Leben.

Neustart Frankfurt. Husten. Alles gut. Lungenentzündung. Bekämpft. Lungenentzündung, die zweite. Alles wird wieder gut. Krebs, Lilli. Kurz vor knapp. Kampf. Chemo. Bestrahlung? Weiter kämpfen? PET-Scan. Angst! Gesund. Rauschen. Angst…

Der Titel meines Filmes würde vermutlich „Von einem Extrem ins andere“ heißen. Oder „Ein Jahr Achterbahn“. Ich habe die Hauptrolle gespielt, aber den Film kann ich mir erst jetzt angucken. Während des Drehs hatte ich keine Zeit. Da war ich Caty, die Kämpferin. Die, die ihr kennt. Die humorvoll mit dem Thema Krebs umgegangen ist; stark war.

Read more (Weiter)Leben.